Tierheim Lüneburg

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Krise können Besucher das Tierheim derzeit nur nach Terminvereinbarung betreten. Wer einen Termin hat, muss im Tierheim einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Telefon 04131 – 82424

Für Spenden steht ein Tisch zur Ablage draußen vor dem Tor. Wir bedanken uns an dieser Stelle, bei allen, die uns weiterhin unterstützen.

In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Polizei unter der Nr. 04131-8306 5200 oder an die Einsatzleitstelle unter 04131-83065300

110 Jahre Tierschutzverein

Vor 110 Jahren, kurz nach Beginn des 20. Jahrunderts, gab es bereits Menschen, denen das Wohl der schwächsten unserer Mitgeschöpfe ein so großes Anliegen war, dass sie am 24.11.1908 den Tierschutzverein gründeten. Wer hätte gedacht, dass er heute immer noch gebraucht wird?

Die Arbeit wird nicht weniger. Das Tierheim hat dieses Jahr sein 35-jähriges Bestehen gefeiert und trotz Erweiterung des Hundehauses ist es fast immer rappelvoll. Aber auch außerhalb warten vielfältige Aufgaben auf engagierte Tierschützer*innen. Ob Tauben oder Wölfe, Wild- oder Nutztiere, überall gibt es etwas zu tun. In diesem Jahr hat uns die illegale Welpenzucht besonders beschäftigt, aber auch das Thema der freilebenden Katzen ist ein Dauerbrenner. Und nicht alles ist direkte Arbeit am Tier. Fast jede Fähigkeit und jede Begabung kann für das Wohl der Tiere eingesetzt werden.

Ein afrikanisches Sprichwort sagt etwas abgewandelt: Viele kleine Hände, die viele kleine Dinge tun, können das Gesicht der Welt verändern. Wir brauchen Dich! Tritt jetzt dem Verein bei und hilf uns, uns überflüssig zu machen!