Tierheim Lüneburg

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Krise können Besucher das Tierheim derzeit nur nach Terminvereinbarung betreten. Wer einen Termin hat, muss im Tierheim einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Telefon 04131 – 82424

Für Spenden steht ein Tisch zur Ablage draußen vor dem Tor. Wir bedanken uns an dieser Stelle, bei allen, die uns weiterhin unterstützen.

In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Polizei unter der Nr. 04131-8306 5200 oder an die Einsatzleitstelle unter 04131-83065300

Kategorie: Aktuelles

Virtuelles Tierheimfest 11.10.2020

Rückblick auf das diesjährige Tierheimfest

Virtuelles Tierheimfest 2020

Dieses Jahr findet unser geliebtes Tierheimfest digital statt. Schalten Sie ein und besuchen Sie uns online!

Nicht alle Jungvögel brauchen Hilfe.

Den meisten von uns geht das Herz auf, wenn wir ein Tierkind sehen und das gilt auch für Jungvögel. Sofort […]

Bitte Maske auf!

Liebe Tierfreunde, ab Montag den 27.4 bitten wir Sie, unser Tierheim nur mit Maske zu betreten.Ob es sich um eine […]

Mitgliederversammlung verschoben

Nicht nur das Wohl der Tiere liegt uns am Herzen, sondern natürlich auch das der Personen, die uns und unsere […]

Gassi gehen fällt aus

Liebe Gassigänger leider fällt vorerst unser Gassi gehen und SpätGassi gehen aufgrund der momentanen Umstände aus.  Die Hunde bekommen von […]

Maßnahmen wegen Corona

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer des Tierheims, aufgrund der neuen Richtlinien der Bundesregierung müssen wir leider das Tierheim bis auf weiteres […]

Zukunftstag

Vielen Dank für euer riesiges Interesse euren Zukunftstag bei uns verbringen zu wollen.  Wir freuen uns über eure große Begeisterung […]

Rückblick aufs Tierheimfest 2019

Am Sonntag, den 22.09.2019 fand unser alljährliches Tierheimfest statt und was sollen wir schon großartig dazu sagen? Jeder, der dabei […]

Kopefest 2019

Wieder war der Umzug ein großer Erfolg für das Tierheim! 7 Hunde und 13 teils als Katzen geschminkte Menschen konnten […]

Bürohunde

Im Lüneburger Tierheim dürfen die Privathunde mit zur Arbeit gebracht werden. In anderen Büros ist das immer noch nicht selbstverständlich.  […]

Von Küken und Lebenszeit

Gestern urteilte das Bundesverwaltungsgericht Leipzig, dass weiterhin männliche Küken am ersten Lebenstag getötet werden dürfen, obwohl dieses Vorgehen rechtswidrig ist, […]

Nächste Seite »