Tierheim Lüneburg

Öffnungszeiten

Aufgrund der Corona-Krise können Besucher das Tierheim derzeit nur nach Terminvereinbarung betreten. Wer einen Termin hat, muss im Tierheim einen Mund- und Nasenschutz tragen.

Telefon 04131 – 82424

Für Spenden steht ein Tisch zur Ablage draußen vor dem Tor. Wir bedanken uns an dieser Stelle, bei allen, die uns weiterhin unterstützen.

In Notfällen wenden Sie sich bitte an die Polizei unter der Nr. 04131-8306 5200 oder an die Einsatzleitstelle unter 04131-83065300

Der Trick mit dem Duft

 

4. Türchen

 

Überlege einmal für dich selbst: Welcher Duft ist bei dir besonders stark mit bestimmten Erinnerungen verknüpft? Was fällt dir als Erstes ein?   

 

Stärker als alle anderen Sinneseindrücke können nämlich Gerüche extrem eng mit bestimmten Erlebnissen und Emotionen verknüpft werden. Dies liegt daran, dass die Nase ohne Umwege an das Hirnareal andockt, welches für die Erinnerung und deren emotionalen Bewertung zuständig ist. Dieses Phänomen haben wir Menschen mit dem Hund gemeinsam. 

Dieses Wissen können wir uns als Hundebesitzer zu Nutze machen und unseren geliebten Vierbeiner auf verschiedene Gerüche konditionieren. So soll der Geruch von Lavendel zum Beispiel eine entspannungsfördernde Wirkung hervorrufen. 

Verbinden wir nun positive Erlebnisse, in diesem Fall das zur Ruhe kommen des Hundes, mit dem Geruch des Lavendels, besteht durchaus die Möglichkeit die Entspannung zu trainieren und idealerweise so zu festigen.

Sicherlich ist die Situation bei uns im Tierheim eine andere als bei euch zu Hause in den eigenen vier Wänden,  es käme auf einen Versuch an…

 

Hinweis: Wir beziehen die Inspiration zu unseren „Türchen“ von „Schnauzberts Winterreise“. Wie auf unserer Adventskalender-Seite beschrieben, unterstützt uns Schnauzbert mit 2€ pro Kalender, der über den Link http://www.schnauzbert.de/adventskalender/a/tierheimlueneburg gekauft wird.