Dora

Dora ist am 19.02.2018 als Fundtier in der Tierklinik Oerzen abgegeben worden, sie hat an der Nase geblutet und hatte vermutlich einen Unfall. Jetzt geht es ihr aber wieder gut. Leider hat sich kein Besitzer gemeldet. Nun sucht die Schöne ein neues Zuhause. Nach anfänglicher zurückhaltung zeigt sich Dora als eine sehr Menschenbezogene Katze.


Rasse: Europäisch Kurzhaar
Geschlecht: weiblich
geboren: ca. 2014
gechipt,  kastriert, geimpft
Interne ID 65-18

 

Bei Interesse nutzen Sie unser Kontaktformular oder kommen Sie gern während der Besuchszeiten vorbei. Diese sind Montags, Mittwochs, Freitags und Sonnabends von 14:00 bis 16.30 Uhr.