Percy

Percy wurde in der Planckstraße in Lüneburg gefunden. Er war nicht kastriert und trug keinen Chip.

Leider hat sich bisher kein Besitzer für den roten Tiger gemeldet. Er zeigt sich als verschmust und verspielt. Anfangs braucht er ein wenig Zeit um Vertrauen zu fassen. Das geht bei ihm aber recht schnell. Kinder findet er bisher ein wenig gruselig – sie sollten daher nicht zu klein sein. In reiner Wohnungshaltung wäre Percy sicher langweilig, er soll wieder seinen Freigang bekommen wenn er in ein neues Zuhause ziehen darf.

Rasse: EKH
Geschlecht: männlich
Alter: ca. Oktober 2017
kastriert, geimpft, gechipt
Interne ID 85-19