Puck

Puck ist der Sohn einer freilebenden Katze. Er ist dem Menschen sehr zugewand und sehr verschmust und verspielt. Leider hatten 2 seiner Geschwister einen Hautpilz und mussten lange behandelt werden. Da eine Ansteckung durch Sporen möglich war, wurde auch Puck behandelt. Nun endlich darf er ausziehen. Am liebsten würde Puck mit einem seiner Brüder zusammen bleiben. Im neuen Zuhause sollte er die Möglichkeit zum Freigang bekommen. Hunde mögen die fünf Geschwister gar nicht. Kinder sollten über 10 Jahre alt sein.


Rasse: EKH
Geschlecht: männlich
Alter: 7. Juni 2018
kastriert,gechipt, geimpft Ja
Interne ID 453-18

 

Bei Interesse nutzen Sie unser Kontaktformular oder kommen Sie gern während der Besuchszeiten vorbei. Diese sind Montags, Mittwochs, Freitags und Sonnabends von 14:00 bis 16.30 Uhr.